Howea forsteriana

Kentia-Palme

Herkunft: Lord Howe Inseln

Beschreibung: Howea forsteriana ist eine mittelgröße solitäre Palme mit schlankem aufrecht wachsendem Stamm. Die steif abstehenden dunkelgrünen Blätter sind sind sehr langstielig und die Fiedersegmente hängen elegant nach unten.

Substrat: gut drainierter Boden.

Wasser: reichlich

Standort: junge Pflanzen eher schattig bis halbschattig, ältere Pflenzen auch sonnig

Frostverträglichkeit: keine

Verwendung: als Zimmerpflanze und im temperierten bis warmen Wintergarten. Ideale Zimmerpflanze die auch mit weniger Licht auskommt.

 


Howea forsteriana

Eine kleine Gattung mit nur 2 Arten. ( Howea forsteriana und Howea belmoreana ). Diese schlanken einzelstämmigen Fiederpalmen werden mittelgroß und haben keinen Kronenschaft. Die einfache, unverzweigte Infloreszenz steht zwischen den Blättern und trägt eingeschlechtliche Blüten beider Geschlechter.

Kultur: Diese Palmen zählen zu den beliebtesten Kulturpalmen der Welt. Große Mengen gekeimter Samen werden von der Lord Howe- Insel in die Erwerbsgärtnereien vieler Länder exportiert. Sie zählen zu den Palmen, die am besten in Wohnräumen gedeihen, eignen sich aber auch hervorragend für die Kultur in Küstenregionen in den Subtropen und gemäßigten Zonen.

 

---VERSAND MIT PAKETDIENST---

 

für andere Größen rechts unten anklicken !

89,00 €

  • 25 kg
  • zur Zeit leider aus, Lieferzeiten anfragen