Jubaea chilensis bis -15°C

Chilenische Honigpalme

Herkunft: Chile

Beschreibung: Jubaea chilensis, die Honigpalme ist die einzige Fiederpalme die auch bei uns frei ausgepflanzt werden kann.

Substrat: kommt mit fast allen nicht zu humusreichen Böden zurecht.

Wasser: gering   Standort: sonnig

Frostverträglichkeit: bis -15°C

Überwinterung: sehr frostresistent, sollte aber frei ausgepflanzt in kalten Regionen mit einem Winterschutz versehen werden. Regenerationsfähigkeit ist gut. Treibt auch nach Frostschäden wieder gut aus.

by permission of the PlantFiles at davesgarden.com

photo owner © Geoff Stein

Jubaea chilensis ST20/25 H130/150 bis -15°C

Jubaea gedeiht gut in gemäßigten Zonen, in den Tropen jedoch nicht sonderlich gut. Sie ist sehr kälteresistent und kann selbst als Jungpflanze schweren Frost unbeschadet überstehen. Sie benötigt einen sonnigen Standort, einen gut durchlässigen Boden und spricht gut auf stickstoffreichen Dünger an. Als Jungpflanze wächst die Jubaea chilensis nur sehr langsam. Wenn jedoch erst der Stamm ausgebildet ist wächst sie rasch. Mit einer Frosthärte von ca. -15°C ist sie die härteste Fiederpalme.

 

290,00 € 2

250,00 €

  • 70 kg
  • nur noch wenige Stück vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1